Rückblick 04.07.2015

Am 04.07. waren wir zur Schnapszahlgeburtstagsfeier bei meiner liabsten und besten Freundin eingeladen. Da es nur bei schönem Wetter stattfinden sollte, hoffte ich auf den Wettergott. Naja der hat`s dann mit fast 40 Grad etwas zu gut gemeint. 😀
Ja, es war heiß, sehr sehr heiß…..und ja, es war schade, dass es dann bedingt durch die Hitze, manchem Kreislauf mäßig nicht gut ging. Aber dennoch bin ich froh, da gewesen zu sein.
Wie immer hatten meine Freundin und ihr Mann vielerlei leckere Sachen vorbereitet. Wahnsinn, wieviel Mühe sie sich immer machen. Durch die Hitze wurde aber nicht so viel gegessen und ich durfte sogar noch einiges mit nach Hause nehmen. Das haben wir dann am nächsten Tag mit ins Schwimmbad genommen, so hatten wir nochmal was davon. 😉

Wir haben lange überlegt, was man denn schenken könnte. Alles kam mir so banal, so alltäglich vor. Also haben wir ihr alles Dinge mit S geschenkt. In der Anzahl ihres Alters und dem Anfangbuchstaben ihres Namens. 2 Sachen waren auch genäht. Zum einen als Stofftier eines von meinen Monsterchen (das ich leider vergessen habe zu fotografieren) und als Sofakissen einen Leseknochen.
20150304_103339
Den unteren Leseknochen gab`s für sie.

20140122_112333
Das ist eines meiner ersten Monsterchen, sie bekam eines im „Retrolook“ und mit Herzchen.
Zu jedem Geschenkchen gab`s ein Sprüchlein und alles war einzeln eingepackt. So hat das Überreichen ein bisschen gedauert. 🙂

Trotz der Hitze, trotz des wenigen Hungers, trotz den Problemen mancher Anwesenden möchte ich den Tag als schön bezeichnen und ihn nicht missen.
Zum einen, weil ich ja so oder so jeden Tag toll finde, an dem ich meine Liabste sehe, zum anderen weil ich ältere Leute nach Jahren wieder getroffen habe (wer weiß wie oft man sich noch sieht) und Kinder, die zu jungen Erwachsenen geworden sind. Alle lange nicht mehr gesehen und alle waren in einer schweren Zeit für mich da und haben mich bei sich aufgenommen, als würde ich zur Familie gehören und das werde ich ihnen nie vergessen.

Jetzt hoffen wir auf noch viele Geburtstage, von denen wir einige vielleicht auch wieder zusammen feiern.

2 Gedanken zu „Rückblick 04.07.2015“

  1. Hallo mei Liabste!
    Ich gratulier Dir ganz herzlich zu Deiner wirklich gelungenen und tollen Seite! Da macht das Stöbern bei Dir noch mehr Spass.
    Du weisst, dass uns nichts trennen kann, egal was kommt! Nicht mal ne halbe Kernschmelze kann uns was antun 🙂 Des mach´ma mal wieder, jedoch bei 20°C weniger! Ich freu mich, dass euer Fam.-Treffen so gelungen ist, hab ganz fest an Euch gedacht!! Müssten wir alle mal in „dWerkstatt“ FMZ :-), da würden meine Kids sicher auch mitfahren – ob die genügend Tische haben??? druggdi

    1. Ach das freut mich, dass dir meine neue Seite gefällt.
      So ein 2 Familientreffen hätte auch mal was 😀 allerdings befürchte ich, dann müssen wir „dWerkstatt“ mieten, damit wir alle Platz haben *lächel*
      Druck di

Oh, wie freue ich mich über einen Gedanken, ein Kommentar von dir. Vielen lieben Dank <3