Abschlussfeier

Letzten Donnerstag war die Abschlussfeier der Jungschar. Die Kinder trafen sich zur gewohnten Zeit am Rast- und Grillplatz und die Eltern sollten dann eine Stunde später dazu kommen, um gemeinsam zu grillen und Spaß zu haben.
In letzter Minute ist mir dann noch eingefallen, daß man den Mädchen, die sich immer so viel einfallen lassen und ihre Freizeit opfern, eigentlich ein Geschenkchen besorgen hätte können. Also was machen? Da ist mir eingefallen, daß ich ja noch ein paar Körbchen, die ich zu Ostern genäht hatte, hier habe. Körbchen
Noch schnell etwas Tüllstoff zurecht geschnitten und damit ausgepolstert, sieht netter aus. Süßes war auch noch da und dann hatte ich noch 2 Einkaufschiptäschchen in der Vorratskiste. Die habe ich auch dazu gemacht. Chiptasche
Somit war eine kleine Anerkennung fertig und Sohnemann freute sich, daß er was geben konnte und die Mädels freuten sich auch.

user comment
user comment

Das Grillen war schön, die jüngeren Betreuer haben sich auch noch Spiele einfallen lassen.
Nun freuen sich alle über die Ferien und daß man sich im Herbst dann wieder trifft.

Oh, wie freue ich mich über einen Gedanken, ein Kommentar von dir. Vielen lieben Dank <3