Ein kleines Wunder…..

Hallo liebe Mitleser,

heute gibt es ein kleines Update zum Thema Skoliose. Hier habe ich euch geschrieben, als wir die Diagnose Skoliose bei unserem Kleinen bekommen haben. Nun hatten wir am Dienstag wieder eine Kontrolluntersuchung mit Röntgenbild. Ich konnte es kaum glauben, die Wirbelsäule ist fast gerade!!!!!!!!!! Ein Wahnsinn, wenn man die zwei Bilder nebeneinander sieht und den Unterschied auch als Laie so klar erkennen kann. Nie hätte ich zu hoffen gewagt, dass die Gymnastik so gut anschlägt.
Natürlich müssen wir weiterhin die Übungen machen und halbjährlich zur Kontrolle, denn noch steht uns die Pubertät bevor, die das ganze wieder verschlechtern könnte, aber ich bin einfach nur glücklich, dass das Bild jetzt mal so gut aussieht. Nun bin ich auch sehr zuversichtlich, dass wir das auch in Zukunft schaffen werden, dass wir auch, sollte es sich wieder verschlechtern, einen Weg hin zur Besserung finden werden.

Noch etwas in eigener Sache:
Zufällig habe ich einen Beitrag über das „Bullet Journal“ gesehen und mich entschieden, mir so eines anzulegen und auszuprobieren. Heute nun habe ich es angelegt und bin bis jetzt begeistert und zufrieden mit mir. Morgen werde ich ein paar Bilder davon machen und euch dann berichten und zeigen, was das ist und wie meines aussieht!
In diesem Sinne….bis zum nächsten Mal. 🙂

Ein Gedanke zu „Ein kleines Wunder…..“

  1. freut mich dass es dem kleinen besser geht. nächste woche bekommt herr kircher post. hat er schon zeugnis bekommen. war am donnerstag mit phillip und gloria im kika geburtstagsgeschenk für phillip kaufen.er hat malwasgrössseres bekommen, einen sitzsack.bekomme noch 5 massagen auf warngummimatte und 4x infusinen. gute nacht

Oh, wie freue ich mich über einen Gedanken, ein Kommentar von dir. Vielen lieben Dank <3