Probenähen „Sola“

Hallo liebe Mitleser,

Ja ich darf wieder Probenähen und freue mich total. Wieder ist es ein Stück für mich…ein Shirt namens „Sola“. Und tataaaaaa es ist von KaRToFFeLTiGeR. EvA hat mich nämlich in ihr Stammteam aufgenommen und so darf ich immer wieder bei ihrem Probenähen mitmachen. Ich habe mich sehr gefreut und sage EvA danke für ihr Vertrauen. Aber nun zurück zum Shirt.

Probetiger

Hat Tigerchen da nicht ein tolles Bild für uns gemacht? Das musste ich einfach zeigen. Und natürlich seht ihr hier ihre erste „Sola“ und ihr dürft euch auf ein tolles Ebook im Kartoffeltigerstyle freuen. Aber dazu erzähle ich euch dann bei der Veröffentlichung mehr.

Heute zeige ich euch mein erstes Probewerk.

Sola vorneDa keines meiner Reststücke groß genug war, habe ich vorne schwarzen Jersey und hinten einen blauen Jersey mit Verkehrszeichen verwendet. Eigentlich ein Kinderstoff.

Sola hintenAber wie hat Mary Kling , eine weitere Probenäherin gemeint? „schließlich steckt ja in jedem von uns ein Kind“. Weil ich es dann lustig fand, nähte ich an die Knopfleiste vorne einfach die Knöpfe in den Farben rot, gelb und grün an. So sieht es wie bei einer Ampel aus.

Sola1Sola2

Wie gefällt euch meine erste „Sola“?

So jetzt heißt es neuen Stoff besorgen und dann in der 2. Phase noch ein oder zwei dieser tollen Shirts nähen. Ich freue mich schon darauf.

Damit verabschiede ich mich heute, denn mehr über den Schnitt und das Drumherum gibt es ein anderes Mal.

Bis bald!!!!

Ursula

 

8 Gedanken zu „Probenähen „Sola““

  1. Ich liebe die Verkehrs-Sola! Und das mit den Knöpfen ist mir gar nicht aufgefallen, als du sie mir in der Gruppe gezeigt hast! Das ist ja mal cool! Ich finde sie richtig toll und die Stoffe machen sich richtig gut! Echt super! Danke für den tollen Beitrag! Und ich habe dich gerne in meinem Stammteam! 🙂

Oh, wie freue ich mich über einen Gedanken, ein Kommentar von dir. Vielen lieben Dank <3