Glücksmomente 11-12

Hallo liebe Mitleser,

heute ist es wieder so weit. Ich möchte euch die Glücksmomente der letzten Woche zeigen. Da ich aber letzte Woche Urlaub gemacht habe, gibt es heute gleich 2 mal 5 Glücksmomente.

Glücksmomente

Also fange ich einfach mit denen der vorletzten Woche an:

  • Nach anfänglichen Schwierigkeiten ist das Latzhöschen doch rechtzeitig fertig geworden! Das hat mich besonders gefreut.
  • Nachdem ich dank Putzplan und der Hilfe von meinem Mann, alles fertig hatte für den Urlaub und danach, habe ich mir am Samstag ein langes, entspannendes Bad gegönnt.
  • Am Sonntag sind wir dann noch ins Schwimmbad und haben die Sonne genossen. So wurde Kraft getankt fürs Koffer packen und das ging diesmal wirklich schnell.
  • Abreise Richtung Tirol. Vorfreude auf die Verwandten ist ja auch sehr schön. Trotzdem, dass meinem Sohn beim Zug fahren wieder mal schlecht geworden ist (der Arme leidet leider sehr unter der Reisekrankheit), ging die Zeit schnell vorbei. Zum Glück schlief der Kleine die letzte Wegstrecke und alles war gut.
  • Ankunft!! Am Bahnhof wurden wir von den Eltern/Großeltern schon am Bahnsteig empfangen und dann gleich meine Tochter und den Enkel in den Arm nehmen dürfen!!!!!!!!!!!!!

Und gleich darauf folgend die 12. Glücksmomente.

  • Am Dienstag sah ich dann zum ersten Mal die kleine Annabelle. Ist doch etwas anderes so ein kleines Kindchen im Arm halten zu können, als nur auf dem Foto. Sie ist ja so süß und ein ganz freundliches, viel lachendes Mädchen.
  • Dienstagabend kam dann auch noch mein großer Sohn samt Freundin vorbei. So lange nicht mehr gesehen und total gefreut.
  • Überhaupt und in einem Glücksmoment zusammen gefasst, die vielen schönen Plauder- und Spielstunden mit meiner Tochter, ihrem Freund und dem Enkerl natürlich. Alle haben uns so herzlich verwöhnt! Es war eine wunderbare Zeit.
  • Juhuu, mein Mann kam Samstag früh nach, um uns abzuholen. Natürlich habe ich mich sehr gefreut, ihn nach den Tagen wieder zu sehen!
  • Samstagabend kam dann nochmal der Große mit Anhang vorbei und es wurde ein gemütlicher, fröhlicher Abend in der Familienrunde. Das hat so gut getan!!

So das war es schon wieder. Ihr könnt natürlich auch gerne die vorherigen Glücksmomente durchsehen.

Die nächsten 2 Wochen kann es hier noch etwas ruhiger sein, weil meine Mama zu Besuch ist und dann schauen wir mal, was der Herbst bringt. In diesem Sinne wünsche ich euch eine schöne Sommerwoche und sage:

Bis bald!!!!!!!!!!!!!!!

Ursula

Oh, wie freue ich mich über einen Gedanken, ein Kommentar von dir. Vielen lieben Dank <3