Glücksmomente 15

Hallo liebe Mitleser,

Irgendwie ist momentan der Wurm drin und ich schaffe es nicht, den Beitrag am Montag zu schreiben. Gestern war ich noch zu einer Thermomix-Vorstellung eingeladen und dachte nicht, dass das so lange dauert. Aber so ist das eben öfter, deshalb gibt es die Glücksmomente auch diesmal erst am Dienstag.

Gerne könnt ihr die vorherigen Glücksmomente HIER nachlesen.

Glücksmomente

Und los gehts mit den 5 Glücksmomenten der letzten Woche:

  • Das letzte Mal im Freibad für dieses Jahr. Wir haben das schöne Wetter genutzt und diesmal war es für uns Eltern ein ruhiger Nachmittag, weil Sohnemann Freunde zum Spielen traf. Endlich traute er sich auch ohne Papa auf die Rutsche und konnte dann gar nicht genug davon bekommen.
  • Der Garten ist umgegraben! Mit dem Bagger war das kein Problem und jetzt noch düngen und nächstes Frühjahr neu anlegen. Darauf freue ich mich jetzt schon.
  • Den ersten Schultag gut überstanden. So ein Lehrerwechsel ist nicht immer einfach, aber der erste Tag war gut und die Freude groß, weil die ehemalige Klassenlehrerin wenigstens noch Mathe unterrichten wird. Das nennt man einen gelungenen Start.
  • Die Thermomixvorführung oder Erlebniskochen, wie man jetzt dazu sagt. Ich war noch nie bei so einem Abend und es gab wirklich viele leckere Sachen. Auch wenn ich mir keinen kaufen werde, weil der bei uns nicht genug genutzt würde, die gekochten Sachen schmeckten allesamt sehr, sehr gut.
  • Mein selbstkreierter „Gassischal ist gelungen. Es macht Spaß, wenn Ideen nicht nur im Kopf entstehen, sondern, wenn man sie auch umsetzen kann.

Das waren meine Glücksmomente der letzten Woche. Was habt ihr so alles erlebt?

Bis bald!

Ursula

2 Gedanken zu „Glücksmomente 15“

  1. gut gelungen ist dir auch der honig. habe heute honig- löwenzahn und gänseblümchen in die bananen-birnenmilch gegeben. hat ganz super geschmeckt. dankenochmals

Oh, wie freue ich mich über einen Gedanken, ein Kommentar von dir. Vielen lieben Dank <3